News
erstellt am/von: 2014-12-05 07:13:20[mje]
zuletzt geaendert: 2014-12-05 07:18:37
Rubrik: Spielbericht 1. Mannschaft

SV Grün-Weiß Bergfelde - SG Einheit Krewelin

2:1, clever gewonnen! Im Spiel gegen unseren direkten Tabellennachbarn war unsere Mannschaft zwar von den Spielanteilen her unterlegen, siegte jedoch nicht unverdient. Gerade in der erste Halbzeit standen wir defensiv sehr kompakt und nutzten unsere Chancen (fast) eiskalt. So waren es zwei Standards, die Neuendorff über die Linie beförderte. Der hohe Aufwand des Gastgebers und die ständigen Angriffsversuche versiegten fast ausschließlich in unserem Abwehrbollwerk.

In der zweiten Halbzeit, das gleiche Bild - Bergfelde drückte und wir verteidigten. Allerdings boten sich uns nun vermehrt hochkarätige Konterchancen, die die Vorentscheidung hätten bedeuten müssen. Da dies nicht geschah, blieb Bergfelde im Spiel und so wurde es nach dem Ausgleichstreffer 10 Minuten vor Schluss noch einmal richtig spannend. Letztlich ein nicht unverdienter Sieg, der wie in Sachsenhausen Nerven kostete.

Alle weiteren Infos hier


erstellt am/von: 2014-11-26 07:53:35[mje]
zuletzt geaendert: 2014-12-05 07:57:52
Rubrik: Spielbericht 1. Mannschaft

SG Einheit-Krewelin - SV belafarm Beetz-Sommerfeld

Am Ende ein gerechtes Unentschieden.

Nach einer sehr guten ersten Halbzeit und Tore durch Wienecke und Jaquet gingen wir mit einer verdienten 2:0 Führung in die Halbzeitpause. In der zweiten Halbzeit war es dann eine Mischung aus individuellen Fehlern und einer effektiven Chancenverwertung der Gäste, die binnen 9 Minuten die Partie drehte - 2:3!! Nach einem Foul an Neuendorff im gegnerischen Strafraum, war es Toth, der zumindest wieder den Ausgleich herstellte. Im Anschluss ließen beide Teams noch die ein oder andere Chance liegen und so trennte man sich mit einem leistungsgerechten Unentschieden.

 

Alle weiteren Infos hier

 


erstellt am/von: 2014-11-11 07:30:00[mje]
zuletzt geaendert: 2014-11-19 07:32:29
Rubrik: Spielbericht 1. Mannschaft

TuS Sachsenhausen III - SG Einheit Krewelin

Dreckiger 1:0-Sieg!

Am 10. Spieltag gastierte unsere erste Mannschaft beim Tabellenvierten aus Sachsenhausen. Einige kurzfristige Ausfälle strapazierten erneut die Kreativität unseres Trainerteams. Und so mussten erneut Akteure aus der zweiten Mannschaft sowie aus dem Altherrenbereich aushelfen. Vielen Dank dafür!


Auf dem ungewöhnlich kleinen und rutschigen Geläuf waren die Gastgeber klar spielbestimmend und drückten von der ersten Minute an. Eine geschickte Verteidigung, ein bisschen Glück und unserem Torwart war es zu verdanken, dass an diesem Tag ein gut vorgetragener Konter durch Neuendorff und Hilgert zum Sieg reichte.

 

Alle weiteren Infos hier


erstellt am/von: 2014-09-01 15:47:14[mje]
Rubrik: Spielbericht 1. Mannschaft

Gerechte Punkteteilung

Am zweiten Spieltag gastierte die Reserve aus Borgsdorf bei uns auf dem Sportplatz und wollte nach dem klaren Auftaktsieg gegen Bredereiche auch hier 3 Punkte einfahren.

Von Beginn an entwickelte sich ein gutes und schnelles Spiel, in dem sich beide Mannschaften absolut auf Augenhöhe begegneten. Chancen waren zunächst Mangelware, da sich das Spiel weitestgehend zwischen den Strafräumen abspielte. Zur Halbzeit waren auf beiden Seiten jeweils zwei Chancen zu verzeichnen.

In der zweiten Halbzeit das gleiche Bild, zwei gutstehende Abwehrreihen ließen kaum etwas zu. Viele der Zuschauer waren sich sicher; wer hier das erste Tor schießt, gewinnt. Leider war dem nicht so!!

Knapp 15 Minuten waren noch zu spielen, als Hilgert aus aussichtsreicher Position direkt per Freistoß - zum 1:0 - traf. Bis zur dritten Minuten der Nachspielzeit verwalteten wir die knappe Führung ohne eine echte Chance zu zulassen. In der letzten Aktion fehlte allerdings die nötige Ordnung und Borgsdorf nutze eine Unachtsamkeit und erzielte den Ausgleich.

Vom Spielverlauf ein gerechtes Unentschieden, jedoch ein unglücklicher Punktverlust unsererseits, da erst in der letzten Aktion der Gegentreffer fiel.

Alle weiteren Infos hier

 


erstellt am/von: 2014-08-27 11:44:53[admin]
Rubrik: Spielbericht 1. Mannschaft

Da war mehr drin!

Personell gebeutelt reiste unsere erste Mannschaft zum Saisonauftakt zur Reserve des SV Glienicke. Unserem Reserve-Team und unserer Altherrenmannschaft sei gedankt, denn nur durch diese Unterstützung konnten wir 11 Spieler auf’s Feld schicken.

Von Beginn an war der Gastgeber spielbestimmend und erarbeitete sich Chance - vor allem durch Distanzschüsse. Da man spielerisch kaum etwas entgegenzusetzen hatte, suchten unsere Mannen ihr Glück im Konterspiel. Und so tauchten Neuendorff und Jendreck - jeweils in guter Schussposition - vor dem glienicker Tor auf, verzogen jedoch.

Ein Doppelschlag des Gastgebers, wobei gerade das zweite Tor mit Schleife übergeben wurde, sorgte für die wohl beruhigende und dem Spielverlauf entsprechende Führung des Gegners. Als sich alle schon auf den Pausenpfiff freuten, nutzte Neuendorff einen Fehler der Hintermannschaft, nahm eine verunglückte Rückgabe auf und schob zum schmeichelhaften Anschlusstreffer ein.

In der zweiten Halbzeit machte es unsere Mannschaft besser und nach unserem einzig möglichen Wechsel - des in der Pause kommenden Wienecke -, hatten wir deutlich mehr Spielanteile und Chancen. Erst umkurvte Klückmann den Torwart und traf nur das Außennetz und wenig später streife ein Torschuss von Hilgert die Latte.Was sich andeutete,vollbrachte Neuendorff wenig später und traf zum dann verdienten Ausgleich.

Nun hätte das Spiel kippen können, obwohl Glienicke auch in der zweiten Halbzeit spielbestimmend war, strahlten sie kaum noch Torgefahr aus. Eine Slapstick-Einlage mit anschließendem Stellungsfehler sorgte für die erneute Führung der Gastgeber.

In den noch verbliebenden 15 Minuten drückte unser Team auf den erneuten Ausgleich und hatte auch Chancen. Im entschiedenen Moment fehlte jedoch die Konzentration und/oder Kraft.

Und so kam es, wie es kommen musste! Ein Konter gegen unsere komplett aufgerückte und platte Mannschaft sorgte für den 4:2 Endstand.

Ein verdienter Sieg für Glienicke, allerdings war ein Unentschieden absolut im Bereich des Möglichen.

Alles weitere findet ihr hier


erstellt am/von: 2014-08-19 12:28:52[mje]
zuletzt geaendert: 2014-08-19 12:32:52
Rubrik: Spielbericht 1. Mannschaft

Trainingseinheit für beide Teams

In der ersten Pokalrunde traf unsere erste Mannschaft auf den Landesklassenvertreter aus Oranienburg und schnell war klar, dass es kein Pokalwunder geben wird.

Oranienburg machte von der ersten Minute an Dampf und unser Team war fast ausschließlich auf Schadensbegrenzung bedacht. Nach nicht einmal 9 Minuten war es dann auch schon soweit und die Gäste führten mit 1:0. Weitere 6 Treffer der Gäste bis zur Halbzeit ließen für den Spielausgang böses vermuten.

Doch wie schon in der Vorwoche trat man nach dem Pausentee defensiv kompakter auf und profitierte davon, dass sich die Oranienburg nun quasi im Rückwärtsgang übers grüne Geläuf schleppten. Letztendlich war das 8:0 nichts weiter als eine gute Trainingseinheit (Abwehr gegen Angriff) für beide Teams.

Weitere Infos hier